Lomographie

am 06.02.2001 / in gedanken

hach, man liest bzw. sieht ja soviel darüber, über Lomographie – z.B. hier oder da – und so wollte auch ich mir heute eine solche kamera leisten, tja, wie gesagt ich wollte. vom verkäufer aus dem ersten laden blieb mir ein „nein, solch eine spasskamera führen wir nicht … zu ddr-zeiten wollte sie niemand und nun da sie kult ist … bla bla bla“ im gedächtnis und die junge dame im zweiten geschäft warnte mich zwar vor einem „defekten schliess-mechanismus“, aber eine lomo verkaufen konnte sie mir auch nicht. mh, schade eigentlich. 

erfolgreicher war dafür mein besuch auf your-ringtone.com, denn dort fand ich die melodie von kosheens „hide u“ für mein siemens handy:
288*#, 49, (lang 3), (lang 2)#, 2#, (lang 3), (lang 2)#, 2#, (lang 3), (lang 2)#, 2#, (lang 1), 2, 28#, 49, (lang 3), (lang 2)#, 2#, (lang 3), (lang 2)#, 2#, (lang 3), (lang 2)#, 2#, (lang 1), 2, 28#, 49, (lang 3), 28#
is das tatsächlich der erste drum´n´bass track fürs handy?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.