„gedanken“

start

am 04.02.2001 / in gedanken

so, ich denke es ist soweit, ich erkläre dieses weblog hiermit für eröffnet, gibt ja noch nicht genug davon ;-) nee, im ernst: anfangs stand ich dieser „mode“ ja zugegebener massen ziemlich skeptich gegenüber, aber inzwischen find ich den grossteil der mir bekannten logs richtig cool, tja, und wie das halt so ist, vom passiven leser wird man schnell zum aktiven schreiber, denn auch bei mir sammeln sich immer mal ein paar sachen an, die ich für erwähnenswert halte. 

die geschichte mit dem (nun schon nicht mehr so) neuen amerikanischen präsidenten george w. bush, die vor einiger zeit die runde machte, war zum beispiel soetwas. für alle, die es noch nicht wissen sollten, hier nochmal in kurzform: unseraller liebste suchmaschine google.com antwortete naemlich auf die frage nach dem „dumb motherfucker“ an erster stelle mit einem verweis auf bushs online store… hehe, dann muss da wohl was wahres dran sein. 

so, und da die meisten leute bekanntlich gern wissen möchten, mit wem sie es zu tun haben, noch ein paar angaben zu mir: mein amtlicher vorname ist dirk, bin 21 und studiere Medieninformatik an der Techn. Uni in Dresden. ich denke, das reicht für den anfang, ist ja eh nicht so von bedeutung.

🗩 0