Israel ab 2015 frei von Benzinautos

Mit seinem Wesen und seinen Argumenten ist es Agassi mittlerweile gelungen, Renault und Nissan sowie die Regierung von Israel auf das Elektroauto einzuschwören. Es wurde ein Vertrag unterzeichnet, in dem als Ziel festgelegt ist, dass Israels Straßen mithilfe von Agassis Unternehmen, Renault und der Regierung bis 2015 weitgehend von Benzinautos befreit sein werden.

via Neon
ebenfalls lesenswert: Ich bin das Ende des Öls auf SpON

Nokia N73 mit Thunderbird synchronisieren

Die Synchronisierung von Nokia-Handy und Thunderbird ist leider nicht so einfach, wie man es sich wünscht. Die Nokia PC Suite ist nur für die Synchronisation mit Microsoft Outlook geeignet, wer eine andere E-Mail Anwendungnutzt, hat es schwer.

Ich habe folgenden (umständlichen) Weg gefunden, wie ich die Kontaktdaten von meinem Nokia N73 in Thunderbird nutzen kann: mehr »

Kiffen in Kalifornien

Ausgerechnet in Arnold Schwarzeneggers kärchersauberen Kalifornien ist Kiffen erlaubt […] seit 1996 lässt die „Proposition 215“, ein Volksentscheid auf Landesebene, hier den ärztlich sanktionierten Einsatz von Cannabis bei „Aids, Krebs und jeder anderen Krankheit“ zu; ganz legal darf das Gras in sogenannten „Apotheken“ verkauft werden. Nach Berechnungen eines Analysten der amerikanischen Drogenpolizei, Jon Gettman, wuchsen seither mehr als zwanzig Millionen Cannabsipflanzen in den Himmel des Sunshine State – und machten Marihuana noch vor Weizen und Weintrauben zur meistangebauten Nutzpflanze des Bundesstaates.

Aus „Marihuana für Millionen„, Neon Februar 2009