Grashüpfer auf der Nadel

Wenn der DJ bei einem Open Air zu lange nach der nächsten Platte sucht, kann es schon mal passieren, dass es sich ein musikbegeisterter Grashüpfer auf der Nadel bequem macht.
Grashüpfer
Ob das Insekt regulär Eintritt gezahlt hat, konnte nicht in Erfahrung gebracht werden.
(Bild via Kingbeatz)

ksb prollos

freeparty veranstalter in dresden möchte man auch nicht sein. man gibt sich ne mühe bei der suche nach einer geeigneten location, baut alles auf – und am ende zieht man doch nur die falschen leute an.

Schon am späten Sonnabendabend riefen lärmgeplagte Anwohner die Polizei um Hilfe, wie gestern erst mitgeteilt wurde. Die Ordnungshüter rückten mit 35 Mann an, um die illegale Party zu beenden. Vorsorglich stellten sie die Musikanlage sicher. Offenbar aus Frust haben Jugendliche beim Abgang zwei Einsatzfahrzeuge beschädigt. So schlugen sie die Frontscheibe eines VW Touran-Streifenwagens ein und traten gegen den VW-Bus der Bereitschaftspolizei. Die Polizei hat drei Verdächtige festgenommen. Ein 23-Jähriger war beim Treten gegen den Pkw gesehen worden. Weil er einen Teleskop-Schlagstock dabei hatte, wird auch wegen illegalen Waffenbesitzes gegen ihn ermittelt.

(sz)

der underground auf myspace

irgendwie wirkt es komisch auf mich, auf myspace die vielen free-, hard- und sonstwas-tek soundsysteme zu sehen. nie kann es undergroundig genug sein, aber bei murdochs datensammlung meldet man sich auch an.
der underground auf myspace

Heute: Tag der Schallplatte

Save The Vinyl Seit sechs Jahren feiert die amerikanische Organisation „Vinyl Record Day“ den 12. August als Tag der Schallplatte. Am 12. August 1877, vor genau 130 Jahren, machte Thomas A. Edison die dafür grundlegende Erfindung: Er baute den Phonographen. Und bis heute hat die schwarze Scheibe nichts von ihrer Faszination verloren. Sie hat überlebt und ist stets gefragt, trotz CD oder MP3.

(Welt Online)

Krokodil entlaufen

Krokodil entlaufen

Zettel mit Vermissten-Meldungen von Hunden oder Katzen sieht man ja fast tägliche neue. Vermisste Krokodile sind eher selten. Derzeit ist in Dresden ein Krokodil entlaufen. Also Vorsicht! ;)

Relationen

Martijn van Sonderen (Noisia) im Resident Interview:

Es ist einfach lustig, dass Drum’n’Bass-Leute die ärgsten Puristen von allen sind. Ich habe noch nie jemanden gesehen, der NUR House hört. Auch die Relation zwischen der Größe der Szene und der Anzahl an Scheiße die passiert, ist unglaublich – wieviel da gestritten wird!