tonspielzeug

ton spielzeug tage alexander sonnenfeld nahm sich einen plattenspieler und fünf jahre zeit. heraus kam die s-notation, ein an das klassische system angelehntes notensystem für den plattenspieler. damit sei dieser als offizielles Musikinstrument gerechtfertigt.
soweit die theorie.
die praxis soll mit den tonspieltagen (o.a. mit tanith, marusha, hype & phaderheadz) und einer extra gegründeten dj-musikschule ebenfalls nicht zu kurz kommen.
erm – interessant.