nothing 2 do?

hatt´ heut´ ein wenig langeweile und hab´ mir daher von zufallslink.com das web zeigen lassen. viel müll war dabei, aber auch einige „treffer“:
unter keinegna.de trifft man zum beispiel auf herrn spalnikov und seine wunderhübsche amöben-navigation.
peter gric ist ein in tschechien geborener künstler der in östereich wohnt. das interface seiner website sowie seine gemälde sind der hammer!
einige shockwave filmchen, die abstrakte muster auf den bildschirm pixel hält der wofbot für uns bereit.
…und beim nächsten langeweile anflug widme ich mich dem problem generator – mal sehen, was der so für mich hat. ;)

Do you like it? Write here …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.