kurzes fuckparade 2002 review

donnerstag abend kam die gute info über die liste: die fuckparade darf nun doch mit musik stattfinden. allerdings nur drei wagen und nicht lauter als 85db.
nun, jedenfalls bekamen wir die möglichkeit, einen der wagen zu stellen und so machten wir uns ab freitag nachmittag, also weniger als 24h vor beginn der parade, an die arbeit alles zu organisieren. nach etlichen telefonaten hatten wir truck, generator und anlage zusammen.
die parade wurde ein voller erfolg. schätzungsweise 2000 menschen demonstrierten friedlich durch berlin mitte vom bunker zum roten rathaus.
einige wenige bilder von mir gibt es hier, weitaus mehr fotos sind da.

Do you like it? Write here …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.