kingbeatz website

wenn in dresden drum´n´bass parties mit wirklich interessanten gästen steigen, dann steckt meistens die kingbeatz crew dahinter. durch seine guten kontakte kann dj jeff smart (kopf der bande) häufig auch sehr namhafte plattendreher für ein set in dresden gewinnen. aber bei webdesignern scheint er ein weniger glückliches händchen zu haben. denn die neue site, die seit heute online ist, kommt leider mit mehr baustellen und fehlern, als mit inhalt daher. und auch optisch kommt sie imo nicht an die qualität der flyer ran. schade eigentlich.

Do you like it? Write here …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.