zeit und so

wie lange dauert es, in einem hörsaal, in dem sich drei mitarbeiter der „knowledge representation and reasoning group“ und ca. 100 zur prüfung angetretene studenten befinden, das licht anzumachen (um genau zu sein, von not-beleuchtung auf normal-licht zu schalten)? nun, fast 15 minuten waren es – dann war der hausmeister endlich da.

ist find´s schon sehr lustig, wenn die drei (ich vermute mal) studierten leute, es nicht schaffen, das lichtschalter-pult zu bedienen…

…aber dann im gegenzug zehn knackige fragen in viel zu knappen 90 minuten beantwortet haben wollen. jaja. ;-) 

eine reichlich ungewöhnliche bestätigung ergab das abfragen meines vergessenes passwortes der abitur99.de.cx subdomain: „ok. ihre zugangsdaten werden innerhalb der naechsten 2 Tage an duerschi@gmx.net geschickt“ ja holla, ich brauch´ doch keine postkarte, eine email reicht voellig. ;-) die kam dann auch gleich nach ´ner minute oder zwei. dennoch war ich erst verwundert.

Do you like it? Write here …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.