stalkerin

diese frau muss ein organisationstalent sein. wie sonst schafft sie es, ihren ex-liebhaber mit 1000 anrufen täglich zu terrorisieren?

angenommen, sie schläft knappe sechs stunden täglich, so hat sie 16 stunden zeit für den terror. 16 stunden geteilt durch 1000 telefonate ergibt 62 anrufe pro stunde, also mehr als einer in der minute. wow. wann lebt die frau? wann geht sie arbeiten? telefoniert sie selbst beim duschen oder zähneputzen?

offensichtlich. aber das war ihr immer noch zu langweilig und sie hat den „terror noch mit zusätzlichen 500 faxen pro tag gesteigert“… ähm hallo yahoo, reuters oder wer auch immer sich das ausgedacht hat – diese story glaub´ ich nicht.

Do you like it? Write here …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.