was ist eigentlich drum&bass?

bei allen aspekten des vermarktens von musik haben wir uns von vornherein nicht das ziel gesteckt, mit dem verkauf von vinyl und cds unser komplettes label zu finanzieren. dies ist in der heutigen zeit auch im hinblick auf die wirtschaftliche lage in der musikindustrie ein fast unrealistisches vorhaben. bei uns spielt der live-musik-faktor eine sehr große rolle. wir sehen den verkauf von einheiten (songs) eigentlich eher als eine erweiterte promotion-maßnahme für unsere künstler, die in den meisten fällen neben dem produzenten-dasein auch als djs bzw. live-acts tätig sind.

(via die gegenwart)

Do you like it? Write here …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.