der peinlichste rapper dresdens

haha, die ladyfestcrew startet eine initiative, um den pöbel-rapper dynamike, der weniger durch gute musik als vielmehr duch schlechtes benehmen auffällt, die sendezeit bei coloradio zu streichen. bin ich vollstens dafür, den auch ich hatte mit dem „hip hoper“ schon meine probleme.

ein freies radioprojekt sollte nicht hinter emanzipatorische standards zurückfallen und deshalb fordern wir, dass dynamike seinen sendeplatz räumt. […] er ist so mainstreamig und „smells like teen spirit“, dass es bestimmt kein problem ist, musikalisch und inhaltlich sich gegenüber ehrlich zu sein und einen prekären job als haus-clown in der dance factory anzunehmen.

2 Reaktionen auf “der peinlichste rapper dresdens”

  1. Ist der Typ so ne Art Billigbuschido? Ist das jetzt in? Schon krass, daß man gleich Besuch kriegt. Ist er wenigstens ein Schrank, oder nur so ein Hämpfling, dem die Hose in die Kniekehlen gerutscht ist? Ziemlich arm. Na dann schnell Webcam ins Treppenhaus hängen. Drücke die Daumen.

    Antworten

  2. hämpfling isser nicht, aber auch nicht durchtrainiert, is eher bierbauch ;-)
    das schlimme is ja eigentlich, dass er ne art urgestein is, schon über 30. aber alles älter als 20 erkennt wie wenig dahinter steckt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Kay Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.