america’s favorite drug dealer

„drei cent bekomme ich für ein kilo kaffeekirschen“, sagt biftu. „entschuldigung, das ist zu wenig.“ ayele weiß, dass eine tasse kaffee bei starbucks vier euro kostet. aus einem kilo lassen sich achtzig tassen brühen – was einem ertrag von 320 dollar entspricht. bei einer verzehntausendfachung des wertes vom rohprodukt zum endverbraucehr dürften selbst heroinhändler vor neid erblassen.

(aus neon, februar 2007)

Do you like it? Write here …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.