Etliche Hundertschaften aufgrund aggressiver Fans reichen noch nicht.

Oliver Kahn hält sein Tor bei Bayern weitgehend sauber und die Klatschspalten weitgehend besetzt. Neuster Grund: Beim Heimspiel der Fußballnationalmannschaft in Nürnberg wurden zwei Polizisten dafür abgestellt, auf Kahns roten Ferrari aufzupassen. Was das kostet und wer´s zahlt, hat Paul Gantzer, SPD-Mann im bayrischen Landtag, die Staatsregierung gefragt.

Do you like it? Write here …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.